spacer pic

Herzmilchbuck Angebot

Elektrokardiogramm (EKG)

Mittels EKG werden die elektrischen Aktivitäten der Herzmuskelfasern aufgezeichnet. Die elektrische Erregung läuft vom Sinusknoten („Schrittmacher“ des Herzens) über die Vorhöfe zu den Ventrikeln (Hauptkammern). Das EKG gibt uns u.a. Aufschluss über Rhythmusstörungen, Durchblutungsstörungen und verschiede Herzmuskelerkrankungen. Die Aufzeichnung ist absolut schmerzlos und ungefährlich.
webdesign: crossmotion media engineering